wir werden nicht aus dem gleichen Glas trinken…

wir werden nicht aus dem gleichen Glas trinken
Weder das Wasser, das wir, noch Süßwein,
Wir küssen uns nicht früh am Morgen,
Am Abend sah nicht am Fenster.
Sie atmen die Sonne, Ich atme den Mond,
Aber wir leben mit Liebe odnoyu.

Bei mir immer meinem treuen, sanfter Freund,
Mit Ihnen Ihr Freund Homosexuell.
Aber ich verstehe die Angst graue Augen,
Und du bist der Schuldige meiner Krankheit.
Kurz, wir werden mehr nicht häufige Treffen.
So ist unser Friede sind wir zu schätzen.

Nur Ihre Stimme singt in meinen Gedichten,
In Ihren Gedichten meinen Atem bläst.
oh, haben die Feuer, wer wagt
Berühren Sie nicht zu vergessen, unsere Angst.
Und wenn Sie wüssten, dass, wie ich jetzt Luba
Ihre trockene rosa Lippen!

1913

Wertung
( Noch keine Bewertungen )
Teilen Freunden
Anna Achmatowa
Hinterlasse eine Antwort