Russland - Yesenin

1

Dorf ertrank in uhabynah,
Überschattet von der Waldhütte.
nur gesehen, auf den Höckern und Vertiefungen,
Wie viele blaue Kreis der Himmel.

Heulen in der Dämmerung lange, Winter,
Wölfe formidable mit mageren Feldern.
Von Haus zu Haus in pogorayuschem Frost
Oberhalb der Traufe Pferde schnauben.

Als Eulenaugen, der Verzweigungen
Schauen Sie in Schale blizzard Lichter.
Und aufstehen für Dubrovnaya Netze,
Wie böse Wald, Hanf.

Einschüchtern uns unrein Kraft,
Was auch immer Loch - alle Assistenten.
In einem grausamen in der nebligen Dämmerung eingefroren
Auf Birken hängen Flechten.

2

Aber liebe dich, Heimat krotkaya!
Und dafür - ich kann nicht lösen.
Vesela Ihre Freude ist kurz
Mit einem lauten Lied in der Frühlingswiese.

Ich liebe Mähen über Parkplatz
Hören gud Abend Mücken.
Wie garknut Jungs Talianki,
Kommen die Mädchen um Lagerfeuer tanzen.

Zahoryatsya, wie schwarze Johannisbeeren,
Ugli Augen versiert Brovey.
Oh du, Русь моя, liebe Heimat,
Süße Rest in Seide kupyr.

3

Ponakarkali schwarze Krähen:
Terrible Übel breites Spektrum.
Twists Wirbelwind Wald in alle Richtungen,
Shroud winkenden Schaum Seen.

A Sound of Thunder, Himmel Tasse Split,
Wolken gerissen Kuta Wald.
Auf der Suspension aus leichtem Gold
Zakachalys Lampen Himmel.

Tale der Fenster Konstabler
Militias den Krieg zu ziehen.
Zagıgıkali Plädoyer slobodskie,
Weinend schneiden einen Kreis der Stille.

Bauen Sie friedlich Pahari
ohne Trauer, ohne Beschwerden und Tränen,
Wir stellen in einer Tasche auf Zucker Donuts
Und auf dem pummelig schiebt WHO.

Nach hohem Ortsrand
Ich beobachtete sie wahllos Menschen ...
Das ist, wo, Rus, Nun dein Gutes getan,
Alle Unterstützung in Zeiten der Not.

4

Zatomilas Dorf nevestochkoy -
Wie süß ist am Ende?
Warum nicht Nachrichten gemeldet, -
Nicht getötet dort in einem heißen Kampf?

Der Hain chudilis Weihrauch,
Die Windstöße Knochen Klopfen.
Und sie kamen plötzlich aus heiterem Himmel zu ihm
Mit langen Pfählen Pfarrnachrichten.

Konservierte sie Pahari Memo,
Fortan brachte alles auf den Brief.
Dann nahm nativen gramotku,
Für vetlovuyu saß Geflecht.

Gesammelt über chetnitsey Lusheyu
Dopytatsya Lieblings Reden.
Und Hocke zu weinen, hören,
Der Erfolg der einheimischen Athleten.

5

Bruder, mein Bereich, Furche nett,
Sie sind gut in meinem Kummer!
Ich liebe diese gebrechlichen Hütten
Mit podzhidanem grau Mütter.

Dropping berestjanym lapotochkam,
Friede sei mit euch, Rechen, Haar und Davits!
Ich frage mich, den Blick der Braut
Im Krieg das Schicksal des Bräutigams.

Ich habe Frieden mit den Gedanken schwach,
Obwohl ich ein Busch in der Nähe von Wasser gewesen.
Ich will das Beste mit Frauen glauben,,
Warme Kerze Abendstern.

Ich vermutete, ihre Gedanken unsägliches,
Nicht sie keinen Donner und keine Finsternis erschrecken.
Für eine sohoyu gehegten Lieder
Nicht ein Fad Tod und Gefängnis.

Sie glaubten an diesen Kritzeleien,
Die Ausgabe von harter Arbeit,
Und mit Glück und Freude geweint,
In Dürre über den ersten regen.

Und für einen Gedanken der Trennung von Muttermalen
Das weiche Gras, Ich wuchs unter den Perlen nach oben,
Sie stellten sich vor in Weiten von Rauch
Über die Wiesen fröhlich Mähen.

Oh du, Rus, meine Heimat krotkaya,
Nur für dich, liebe ich das Ufer.
Vesela Ihre Freude ist kurz
Mit einem lauten Lied in der Frühlingswiese.

Wertung
( Noch keine Bewertungen )
Teilen Freunden
Anna Achmatowa
Hinterlasse eine Antwort